Montag, 30. Dezember 1929

30/12 Berlin.― Brief von Suz. Mit ihr nach Wien telefonirt.―

In die Ausw. Handelsbank. Dir. Feilchenfeld. Finanzielles.― Kluger Berather.

Spazieren über die Linden. Blumen besorgt.―

Zu Tisch bei O.;― Vicki, Mimi; Lucy.― Nachher Hans Jacob amüsantes vom Völkerbund.― Er geht als Dolmetsch nach dem Haag.

Abds. mit Heini Ruth Arnoldo Kino (Atrium) „Die jungen Herren“ charmanter französ. Film; dann mit ihnen bei „Lanzsch“ genachtm.― Ratschläge an Heini und Ruth;― die Mutter und ihr Verhalten gegen Frau A.―