Samstag, 21. Jänner 1928

21/1 Dictirt „Sekundant“, „Wort“.―

O. aus Berlin angekommen, ißt zu Mittag hier. In nicht schlechter Stimmung, durch ihre geschäftl. Erfolge ermutigt. Verhandlung wegen einer Wohnung; und doch froh, wieder (auf kurze Zeit) in Wien zu sein.―

― Nm. in Plänen.―

Mit C. P. Kino (die nackte LadyDagover); dann ich zur Hofrätin. Friedells 50. Geburtstag gefeiert. Jul. Bauer trägt eine Art Bänkel vor, Geyer (Direktor), Aslan, Csokor sprechen;― Friedell erwidert und liest parodistische Festartikel aus den einzelnen Zeitungen vor;― sehr witzig.― Circa 80 Menschen. Frau Seidler und Ellen Petz meine Nachbarinnen. Gespräche über das Mellsche Stück; ich verhehlte so wenig meine Bewunderung für das Werk, wie meinen Widerwillen gegen die geistige Atmosphäre aus der es entstanden ― und in der es verstanden wird.― Um 1 nach Haus.―