Dienstag, 19. Oktober 1926

19/10 Vm. bei Gisa.―

Bei Gustav. Theater- und Filmzustände. (Er war für mich empört, dass Herterich in einem Interview (vor Monaten) erklärt, es sei ― eine „Ehrenpflicht“ des Burgtheaters, den „Gang“ aufzuführen.―)

Schule Lahr. Mit Frau L. und Lili über den Ausbildungscurs, den sie nehmen will, um die Lehrersprüfung zu machen. Filmmöglichkeiten.

Mit Lili Besorgungen in der Stadt; Kolap, die wir (bei Huber u. Lerner) trafen.

Brief O. an Lili;― der diese in dunkle Stimmung versetzte.

Nm. am Diagramm

Abd. bei V. L. Bei L.s genachtm. Annie; die selbstmörderisch aufgelegt war, sich aber beruhigen liess.―