Montag, 20. März 1922

20/3 Dictirt Briefe;― Tgb. Auszug 89-90.―

Alma und Werfel rufen plötzlich an ― mit Lecture meiner Sachen beschäftigt und ganz besonders enthusiasmirt.― Ich mußte (in aller Herzensbefriedigung darüber und von ihrer Ehrlichkeit überzeugt) denken ― daß sie beide nicht so begeistert wären, wenn sich die Beziehungen zwischen uns nicht durch die Ereignisse des letzten Jahres gestaltet hätten, wie sie’s eben thaten. Irgendwie bestechlich sind wir doch alle ― im guten und schlechten Sinne.

Frau Mayer und Dir. Reschauer in der Filmsache „Der weiße Reiter“.

Hr. König holt die Correcturbogen Cassian mit den wohlgelungnen Laske Bildern.―

Zu Salten; größere Gesellschaft. Sprach u. a. Gfn. Wydenbruck, Selma Kurz, Strakosch, Eisler-Terramare u. a.―

Las im Dial eine ins engl. übers. Nov. von BuninThe gentleman from Francisco“.―