Freitag, 5. November 1920

5/11 Vm. bei Popper, der nie ganz klar ist. Hr. Czuczka, mit dem ich dort und im Zurückfahren die Kola’sche Verlagsangelegenheit und sonstiges auf den Nachlaß bezügliches besprach.―

― Zu Tisch Alma Mahler und Werfel. Sie redete mancherlei amüsantes, dummes und auch bizarres;― auch von ihrem Widerstand gegenüber Beethoven’schen Sonaten und Quartetten. ― Demnächst reisen sie nach Italien, Sicilien.―

― Vorher hatte mir Heini den Appiani vorgesprochen und fand sich ganz talentlos.―

Baron Winterstein; bat mich um eine Empfehlung für den Kola Verlag.―

Mit Winterstein bei dem Molnar’schenTeufel“, Renaissance-Bühne, hielt nur 2 Akte aus.―

Vorher im Büro mit Dir. Robert, der mir wieder Besetzungvorschläge Reigen machte und sofortige Garantie „was ich verlange“ anbot. Mit eventuellen 100.000 war er sofort einverstanden.―