Freitag, 20. Dezember 1918

20/12 Bei Gisa, mit O. und Heini, ihr zum Geburtstag gratuliren.

Nm. Hauptprobe Bernhardi, mit O. und Heini.― Der Polizeicommissair verständigt uns, daß das Reichspostgesindel Cravall machen wird. Die Stimmung der Schauspieler gegen das ganze christlich soziale Gezücht wegen ihres jämmerlichen feig-tückisch-frechen Verhaltens in der Theaterfrage höchst geladen. Mein Stück kommt sehr a propos.― Allerlei Bekannte: Schmutzers,― Elschen Speidel, Thimigs, Schönherr.― Die Wirkung des Stücks sehr stark. Meine Sympathie dafür unveränderlich.―

Mit Heini ein Haendelconcert.―

Begann MannsUnterthan“ zu lesen.―