Samstag, 4. Mai 1918

4/5 Dictirt „Sohn“.―

Nm. am Nachklang

Zum Thee Hr. Schott vom Burgtheater.

N. d. N. Frau Roland mit ihrem Mann Gf. Coudenhove; erzählt von Barnowsky, und andern Berliner Schiebungen.