Sonntag, 5. November 1916

5/11 S. Schöner Herbsttag. Spazierg. mit Heini und Lili (zum ersten Mal allein mit den 2 Kindern) Salmannsdorf ― Dreimarkstein ― Hameau ― Rothes Kreuz ― Dornbacher ParkPötzleinsdorf.― Befestigungen und Schützengräben, in denen Heini herumkriecht.―

Stephi zu Tisch; in schlechter Verfassung. Vielleicht ins Spital Meran; vielleicht nicht. U. an den Rollepass ― ob aus Liebe, ob um ein Ende zu machen?― Jedenfalls unverläßlich und verlogen.― Sie weiss das alles.― Schwierigkeiten Mimis wegen Passes in die Schweiz. Ama wie ein Kind,― freut sich auf die Schweiz.―

― An „Wiederkehr“.―

Pastorale“ mit Heini.―