Dienstag, 28. Dezember 1915

28/12 Vm. Besorgungen (Stoffe bei Fleminger etc.).

― Nm. am Fldb.

Dr. Wittels (aus Marburg hier) zum Nachtm. Über Frau Reik und „Edith“; seine frühern Beziehungen zum Fackelkraus (Kraus: Seine (W.s) Frau ist an Enttäuschung gestorben ―;― ich habe sie immer erwartet,― eigentlich hat sie ja mich geliebt, alles was W. ist, hat er ja von mir, etc.) ― Über den alten Popper etc.―