Mittwoch, 13. November 1912

13/11 Berlin. Dora Michaelis holt mich aus dem Hotel ab. Über mein Ohrenleiden.―

Ins Theater. Albert Steinrück, der als Kramer großen Erfolg hatte und heute wieder gastirt.―

Arrangirprobe. Salfners großes Talent (Pflugfelder). Der famose Schreimann (Hr. Wurmser). Ich spiele im 4. Akt den Kurt. Das Stück ist gut.―

Mit Barnowsky und Albert bei „Kannenberg“ gegessen.―

Im Hotel FontaneUnwiederbringlich“ gelesen ― auf die Bahn. Direktor Kestranek. Abreise.