Dienstag, 25. Mai 1897

25/5 Mit Oelsner Hermann in die Stadt.― National Gallery (Turner! Constable) Portrait Gallery.― Spazierg.― Cromwell Place 18, wo ich vor 9 J. gewohnt.― South Kensington Museum.― Nach Honor Oak; Abds. bei Cobbetts dinirt. Verhältnism. gemütlich. Wilhelmj, ein andrer Violinist, Forestier (Maler). Und doch unerträglich wie jedes Diner und jede Gesellschaft. Onkel Felix, liebenswürdiger Philister; sympathisch naive Freude über den totalen Abdruck seiner (20 Zeilen) Musikkritik.―

Mz. in Basel mit ihrer Mutter zusammengetroffen.―