Dienstag, 1. Jänner 1895

1/1 Gratulation von Fifi; Brief von LinaP.; ihre „Liebe“ zu mir.

Nach Mödling mit B.-Hofmann und Hugo.― Tini.―

Nach Heiligenkreuz. Gefühl, leises, des Glücks. „Wir sind viel gescheidter worden.“ ― Ueber das Gefühl des Alters. Ich z. B. habe mein Alter von 20, 25 etc. begriffen; mein jetziges 32 hat bereits was merkwürdiges für mich. Wenn das in dem Maße steigt, werde ich ein hohes Alter als etwas tief unheimliches empfinden.― Seherische Ueberzeugungen. Ich habe z. B. die, dass in einigen hundert Jahren alles Vegetarianer sein wird, dass man das Fleischessen nicht begreifen wird.

Im Griensteidl.― Dann Dilly. Brief an Goldmann dort. Ganz still. Das sechsj. Mädel.― Kfh. Salten.