Arthur Schnitzler

Tagebuch

1879 – 1931

16.407 Einträge notierte der Schriftsteller Arthur Schnitzler in sein Tagebuch. Sie geben Auskunft über das Leben des Wiener Schriftstellers, die Begegnungen, die er machte und die Gespräche die er führte.

Freitag, 18. November 1921

18/11 Die Morgenstunden wieder recht übel … Der letzte Brief von O. geht mir nach und meine Erbitterung gegenüber der ungeheuern Einsichtslosigkeit wächst von Tag zu Tag.― Probe „ Letzte Masken “. Nm.[...]

Mehr lesen