Arthur Schnitzler

Tagebuch

1879 – 1931

16.407 Einträge notierte der Schriftsteller Arthur Schnitzler in sein Tagebuch. Sie geben Auskunft über das Leben des Wiener Schriftstellers, die Begegnungen, die er machte und die Gespräche die er führte.

Montag, 18. Mai 1896

18/5 Komischer Brief, von Dilly , Engel beginnend, Hund endend, habe nur für mich gespielt.― Vor und nach „ Tasso “ Mz. Rh. Mit Ida F. Mittag spazieren, sie weinte, „weil ich sie nicht lieb“― ich rede[...]

Mehr lesen