148 Treffer für
Thimig Hugo

Tag Treffer Fundstelle
1931-05-26 1

... Bei Gustav: Dort Hofr. Thimig ; erzählt von Reinhardts Ehescheidungsbemühung;― E...

1930-09-10 2

... , wo (verabredeter Maßen) Gustav mit Starbrille und nicht schlecht gelaunt, sowie Hugo Thimig und Frau. Bank, auf der ich vielleicht seit „Fännc...

... und Frau. Bank, auf der ich vielleicht seit „Fännchen“ Zeiten nicht gesessen.― Bringe Th.s im Auto nach Hause. Nm. 5 Suz.;― fuhr sie um 8 nac...

1930-04-08 2

... Vm. bei Gustav. Hugo Thimig dazu; wir reden ihm zur Staroperation zu.― Th. übe...

... Thimig dazu; wir reden ihm zur Staroperation zu.― Th. über die Berliner Theaterverhältnisse ― Bei Dr. Pe...

1929-09-30 1

... , Gustav (seine Augen), Thimig , Helene Thimig, Trebitsch, Fontana, Auernheimer, ...

1928-03-27 1

... . Steuerfassion. Nachlassgespräche. Treffe den alten Thimig mit Frau ― er über die gestrige Géraldypremiere: d...

1926-11-21 1

... , Reinhardt etc.― Thimig , Praes. Lipschütz und Tristan Bernard sprachen (d...

1925-05-07 1

... ; sprach später mit Hugo Thimig (über die Brüder Schwarzkopf);― Helene Thimig.― Mi...

1924-06-18 1

... Th. „Mr. Pim“ ödes kindisches Stück mit Thimig (70. Geburtstag).― Schmieger Wilhelm m 1887-04-24 ...

1924-04-01 1

... Thimig im Mittelpunkt (auch Vater Thimig und Helene Th. spielten hervorragend mit). Sprach ...

1924-01-22 1

... nicht blicken und nichts von sich hören lassen, auch zu seinem 70. nicht;― nur als Gustav Beirath Thimigs war, erschien Hugo einmal und brachte ihm eine Mol...

1922-09-16 1

... Thimig zum ersten Mal. Anfangs war ich von dem charmanten Spiel entzückt; später ermüdete ich durch das Übermaß von Künstelei und Declamation (was sich auf die Thimigs nicht bezieht). Eine amerik. Schauspielerin (mit M...

1922-06-28 1

... Kuranda, Thimig (verkauft seine berühmte Sammlung der Hofbibliothe...

1922-04-15 1

... Bei Gustav. Mit Thimig , den wir auf der Stiege treffen, in die Hofbiblio...

1922-01-11 1

... (Aslan, Thimig ), sehr schöne Vorstellung. Wirklich verstanden ha...

1920-08-07 1

... Spazierg. mit den zufällig begegneten Gustav und Thimig . ― Leichte Nervenentspannung.― Mit Heini eine Bac...

1919-12-23 1

... Vm. bei Gustav ( Thimig dort).― Bei Julius’s (Geschenke für die Kinder; „S...

1919-10-07 1

... Vm. Schloßtheater. Gen. Pr. Candida.― Mit Hofr. Thimig (dessen talentirter jüngster Sohn den Dichter ganz...

1918-12-20 1

... Speidel, Thimigs , Schönherr.― Die Wirkung des Stücks sehr stark. M...

1918-11-02 1

... (im Haus das einst Kainz bewohnt) Berathung einiger Villenbesitzer über Sicherheitsmaßnahmen. ( Hofr. Thimig , Siegfried Loewy, Commerzialrat Duschnitz, Kuffne...

1918-07-03 1

... Sonnenthal, dann Thimig ;― angebliche Demission Millenkovich.― Bei Richard...

1918-04-19 1

... Weiring seine letzte Rolle gewesen.― Thimig besucht mich;― (über Millenkovich;― sein hinterhäl...

1918-02-15 1

... . (Volkstheaterkrise;― Thimigs Ablehnung;― Burgtheaterwirtschaft.―) Nm. am Weiher...

1918-01-29 1

... . Vom 1. an nicht mehr „dramat. Beirath des Burgth.“ ― was er de facto schon seit Millenkovichs Amtsantritt nicht mehr ist.― Erzählt charakteristische Geschichten vom Verhalten der Intendanz- und Directionsbeamten, die früher vor ihm gekrochen sind; auch vom Benehmen der Leute gegen Thimig .― 1918: I 29 - II 1 113 Nm. „Verführer“, 3. Akt S...

1917-06-26 7

... Begegne vor der Post ― eben mit dem Brief an Millenkovich Thimig . Die polit. Verhältnisse. Gereizte Stimmung gegen...

... war so gut wie ernannt, auch der Kaiser einverstanden (sagte er in der Audienz dem Thimig ),― Thimig bei Hohenlohe, der nur mehr vom deutsch...

... einverstanden (sagte er in der Audienz dem Thimig),― Thimig bei Hohenlohe, der nur mehr vom deutschen Kaiser d...

... die Einwilligung braucht, die er für fast sicher hält; flüchtig wird über die Candidatur Millenk.’ gesprochen, den Thimig (H. gegenüber) einen theaterfremden, dichterisch u...

... gemeldet ― bleibt 20 Minuten bei Hohenlohe ― wie Thimig wieder vorgelassen wird ― ist H. verlegen, hat plö...

... läßt nichts mehr von sich hören ― „er schämt sich vor uns“ sagt Montenuovo zu Thimig (hätte übrigens, in Amt und Würden, genau so gehan...

... zu Thimig (hätte übrigens, in Amt und Würden, genau so gehandelt) … „Entschuldigen Sie meine Autoreneitelkeit“ sage ich zu Thimig ― „ich finde wieder einmal, daß Bernhardi ein sehr...

1917-04-08 1

... krise. Humoristisch: dass Gustav als Stellvertreter Thimigs H. Müller 34 1917: IV 8 - IV 11 (Könige) 33mal ruf...

1917-03-25 1

... Bettelheim begegnet. Regisseurszwist in der Burg,― Thimigs Demission,― über Burckhard (den genialen Lausbuben...

1917-03-20 1

... .― Mit Gustav über die Cand.-Liste; die er mit Thimig schon längst besprach; in seiner Hand lag ― gewiss...

1917-03-17 2

... In der N. Fr. Pr. Demission Thimigs (nicht offic.), sowie eine Art Nekrolog von seinem...

... Probe; bis Schluss. Die zweite Hälfte ist doch viel besser, nur das Ende nicht herausgebracht.― Gustav kommt,― bedauert mir nicht alles erzählen zu können, Th. ist schon seit Nov. entschlossen zu gehn. Hinsicht...

1917-03-06 1

... Braun, dem blinden Componisten. Trübseliges Heim, nach schlechtem Fett riechend. Seine Schwägerin, die er mir als Frau zur linken Hand vorstellt. Er heiter wie immer. Bittet mich um meine Intervention bei Thimig , wegen Entrée ins Orchester.― Nm. am „Nachklang“....

1917-02-13 1

... oder einer andern; hatte allerlei thörichte Pläne (wie Bericht an den neuen Obersthofm. Hohenlohe über das unter dem alten ihrem Gatten widerfahrne Unrecht durch Thimig etc.), die ich ihr so gut es ging ausredete.― Bei ...

1916-12-10 1

... ?― Er: Die Wilke. Ich ― empört, werde es verbieten. Er: Dazu haben Sie kein Recht. Ich: Warum nicht: Thimig ist ein Lakai u. s. w.― Er: Das ist Ihre fixe Idee...

1916-11-12 1

... , Brahm. Jeder in seiner Art bei allen Fehlern bedeutend;― wie ihre soidisant Nachfolger bei allen (wenigen) Vorzügen ― kleine Menschen: der eine ( Thimig ) Beamter und Hofschauspieler mit schauspielerisch...

1916-10-31 1

... ― Zu Gustav. Thimig dort, über „Könige“, Müller etc., Rittner; ich rie...

1916-10-30 1

... . Else (leidend) über Thimig als „Director“ diese Stellung auch den frühern Col...

1916-10-03 1

... . Sein Marienbader Aufenthalt mit Thimig . Das unvermeidliche Eß- und Geldgespräch. Burgnov...

1916-08-11 1

... ― das einzige, das die Pflicht hätte, auf meiner Seite zu stehn ― hat sich im Lauf dieser letzten Jahre meiner Production gegenüber in einer Weise verhalten, dass ich weitre Mitarbeit ablehnen müßte. (Mein ― Verleger!) Und Theater? Sowohl Barnowsky als Thimig thun eben, was sie aus Geschäftsgründen thun müsse...

1916-07-29 1

... mich nicht angetroffen. Der Erfolg von „Volk in Noth“; seine Erlebnisse mit Thimig ; höfisch-theatralisches.― Der missliche Kriegssta...

1916-06-22 1

... Leitner. (Krieg; Anleihe; die gute Directionsführung Thimigs .) ― Jul. und Helene zum Thee, mit Karl. Von seine...

1916-02-17 1

... zu sprechen. „Sie wissen wie ich dieses Stück schätze … Ich habe mich ja dafür eingesetzt, dass es den Grillparzerpreis bekommt ― was heißt eingesetzt ― gekämpft! ―“ In der Erinnerung an diesen Kampf, der darin bestand dass er dem Stück seine Stimme gab und Thimig warnte, auch dafür zu stimmen, konnte ich nicht um...

1916-02-08 1

... (wegen des Mscrpt. das Fischer rückgesandt); Thimig (W. L.― wieder ansetzen!)).― Nm. am „Unmensch“. Mi...

1916-01-25 1

... sieht, „wird“ (wörtlich) „in seinem Wollen nach aufwärts gehemmt“ ― „er erlebt die Leugnung der germanischen Auffassung von der Heiligkeit des Lebens“ u. s. w…― Ich lese ferner (in der Reichspost) einen Angriff (den wievielten?) gegen Thimig , dass er mich spielt.― Polizei Agent Guth, von Sc...

1915-11-09 2

... Mit ihm (in der Pilsenetzer) über Rosenbaums Candidatur. Thimig werde mirs jedenfalls übelnehmen, dass ich sie unt...

... Candidatur. Thimig werde mirs jedenfalls übelnehmen, dass ich sie unterstütze. Ich erkläre, dass ich Th. keineswegs das Recht zugestehe, die Existenz diese...

1915-10-18 1

... (Complimente über die K. d. W. „meine Tochter wird jetzt auch aufgeführt, Thimig hats angenommen … sie möchte Sie so gern kennen le...

1915-10-14 1

... ).― In der Burg (Götz Probe), Thimig danken.― Gegen Mittag Arthur Kaufmann; er findet (...

1915-10-12 1

... “ schlug sehr ein, ich kam 6 oder 7mal. „Bachusfest“ interessirte, amüsirte, Beifall nicht übermäßig, 4mal.― Thimig schien sehr zufrieden. Am Bühnenausgang die üblich...

1915-09-29 1

... Probe: Bachusfest. Thimig überrascht von der Wirkung. „Die Dichter sind doch...

1915-09-13 2

... im Burgtheater ― mit Thimig und Devrient. Mit Th. heimgefahren; über den Krieg...

... und Devrient. Mit Th. heimgefahren; über den Krieg. Er hatte seinen höch...

1915-09-06 1

... 6/9 Vm. Burgth. bei Thimig . Striche zur Komoedie. Besetzung. Termin.― Spedit...

1915-08-30 1

... , irgend ein kleiner Kerl der Eckold; Thimig erklärt mir (in der Schottengasse) alle hätten abg...

1915-07-07 1

... Pötzleinsdorf (nachtmahlen).― Thimig hat Horsetzky dringendst ersucht ― (nachdem er R. ...

1915-06-30 1

... Bei Gustav. ( Thimig , Besetzungsfragen.) Karolyi. Zahnplombe.― Besorgu...

1915-06-15 1

... , Stephi.― Ich hörte so gut wie nichts.― Während des 2. Aktes Besprechung mit Thimig über die Besetzung der „Komoedie der Worte“. Die 1...

1915-05-20 2

... abgewiesene Anerbieten bedeuten;― empfinden das Schicksal dieses Landes so tief wie andre, tiefer vielleicht. Wie verwurzelt ist man doch mit dem Land, das einen geboren? Was gehn uns am Ende die Mitbürger, die Diplomaten, die Monarchen an? Das Land! Die Heimat! ― Bei Thimig (zum ersten Mal). Sprachen uns über meinen Brief a...

... und Bergers spoliirt hätte. Auch mehr Ungeschicklichkeit als sonst was ― und für den Fall belanglos, da ja Th. sie amnestirt hatte. Immerhin wird sein Vorgehn be...

1915-05-19 2

... . Er übergibt mir sein officielles Referat über die Einakter, wir sprechen über einzelne Striche und Aenderungen.― Er hat ferner den Auftrag, mir Thimigs „Befremden“ über meinen offnen Brief an Rosenbaum ...

... in der N. Fr. Pr. auszudrücken, worauf ich aufrichtigst replicire, mir persönliche Aussprache mit Th. vorbehaltend.― Bei Karolyi.― Er erzählt mir dass d...

1915-05-06 1

... 6/5 Vm. Burgth.; bei Thimig . Über Titel, Besetzung, Reihenfolge, Termin. Wir ...

1915-05-01 2

... Vm. zu Richard; in Garten herum. Über Thimig , Gustav, Rosenbaum.― Kriegschancen. Italien! ― Be...

... Bei Gustav; er beantwortet eben Gratulationen zu seiner Ernennung. Thimig hat den Einfall, den Einakterzyklus „Komoedianten ...

1915-04-25 6

... “. Rosenbaum kam; hat seine Entlassung genommen. Über Thimig allerlei. Nichts neues (in Rzeszow). Seine ( R.s) ...

... Nm., schöner Frühlingstag kamen Gustav und Thimig . Las die 3 Einakter vor, während 1 und 2 auch O. ...

... sehr wirksam; Bachusfest als das schwächste sollte lieber den Anfang bilden. Besetzungsfragen, in die schon die Theaterpolitik hineinspielte ― Auf der Treppe stellt Th. mir „humoristisch“ Gustav als „dramaturg. Beirath“...

... als „dramaturg. Beirath“ vor; ich betone dass dies nichts neues; er kommt auf Rosenb. zu sprechen; ich erkläre, dass mir eine Verständigung Th.s mit R. sympathisch gewesen wäre.― Gewiss hat R. un...

... sympathisch gewesen wäre.― Gewiss hat R. unverzeihliche Dummheiten gemacht dadurch dass er vor Zeugen herabsetzend über Th. sprach ― aber Th. kam das sehr gelegen.― Gustav bl...

... unverzeihliche Dummheiten gemacht dadurch dass er vor Zeugen herabsetzend über Th. sprach ― aber Th. kam das sehr gelegen.― Gustav blieb noch, hat ein ...

1915-04-24 1

... ;― über Jean Christophe; und Thimig . (Er hat Eins. Weg nicht mehr gespielt, weils nic...

1915-04-17 3

... . Er begann (später auf der Straße) selbst „Nun was sagen Sie was ich für Intrigant bin“ auf eine Notiz bezüglich, dass Rosenbaum seinetwegen das Burgth. verlasse. ― Er sagte Hauptgrund dass Thimig mit R. nicht mehr zusammen arbeiten wolle: taktlos...

... nicht mehr zusammen arbeiten wolle: taktlos herabsetzende Bemerkungen R.s über Th. vor Untergebenen, in der Intendanz (was R. ja selb...

... vor Untergebenen, in der Intendanz (was R. ja selbst zugibt). Ich blieb dabei dass hierin noch kein genügender Anlass sei, nach 17 Jahren etc.― Ob ich nicht selbst Th. sprechen wolle, der ein Bedürfnis zu empfinden sch...

1915-03-31 4

... Rosenbaum zeigt mir einen Brief Thimigs : er stelle es ihm anheim, seine Entlassung sofort...

... frägt ihn Gründe; lauter Vorwände, darunter einer ― er habe mir eine Aufführung der „Liebelei“ „angeboten“,― was eine Competenzüberschreitung sei (nachdem Thimig selbst mir schon vor 2 Jahren eine Neustudirung vo...

... zu stehn; Eifersucht etc.― Finde den Vorgang nach 17j. ehrenvollen Diensten R. unqualifizirbar (― nach seinem Provisorium dankt Thimig dem R.: 1915: III 31 - IV 3 185 „Ohne Sie hätt ich...

... 185 „Ohne Sie hätt ichs nicht durchführen können“ ― und so ist es auch!), stellte mich ihm zur Verfügung. Aber es ist klar, dass gegen den festen Entschluss Thimigs nichts zu machen sein wird. (Und nebstbei macht er...

1915-02-23 2

... Bei Gustav. Thimig wieder verletzt, dass ich nicht ihm sondern Rosenb...

... als das praktischere vorschlug. R. ist ein wenig Wichtigthuer und Thimig sehr empfindlich.― Nm. am „Fliederbusch“.― Neulich...

1914-09-12 1

... Vm. bei Gustav. Über die Presselügen da und dort; das Messen mit ungleichem Maße.― Was ich in der Urania ev. zu lesen hätte? ― Thimig wird den Med. jetzt kaum wieder aufführen ― da die...

1914-09-03 1

... erzählt von seiner und seiner Gattin Flucht aus dem bombardirten Lüttich. Thimig über seine Söhne, der eine einberufen, der andre k...

1914-07-15 2

... nach Wildalpen.― Ich besuche Thimig , der mich überherzlich empfängt, er (und Frau) ze...

... halb offizieller geheimer Mitdirector des Burgtheaters.―) Thimig mit mir ins Hotel; erzählt von der raschen Carrièr...

1914-06-21 1

... “) die ich Abends Gustav, der „officiell“ von Thimig wegen eines Einakters kam, vorlas; ohne jeden Glau...

1914-06-18 1

... Bei Rosenbaum; über die nächstjährige Saison etc.; Thimig kam dazu sehr liebenswürdig, man gab mir Chesterto...

1914-04-23 1

... Vm. zuerst bei Gisa; dann Burg bei Thimig ; gratulire ihm, sage „Sie haben es doch nicht län...

1914-04-19 1

... , Mahler, a.― Über den neuen Burgdirector Thimig . Schnitzler Heinrich m 1902-08-09 Hinterbrühl 198...

1914-04-02 4

... als einzig preiswürdiges; Bauer dafür; Thimig begeistert dafür;― Jodl kennts noch nicht; Bulle W...

... und Bauer); ― und Thimig kanns seine Position kosten. Ich mache also Thimig...

... ); ― und Thimig kanns seine Position kosten. Ich mache also Thimig ― als Freund, es ist meine Pflicht, auf die Gefahr...

... ― als Freund, es ist meine Pflicht, auf die Gefahren aufmerksam … er bleibt zuerst fest, ist bereit, sogar dem B. zuliebe zu fallen; … mich genirts natürlich nicht, wenn die Leute auf mich schimpfen, ich bin unabhängig; ― aber für Thimig bedeutet es doch was andres,― und so entschließt e...

1914-02-25 1

... ist schon seit ― 1. April 1913 liter. Beirath des Burgtheaters;― der Geheimniskrämer. Thimigs Bedingung: Reservatact ― durch Schlamperei Horsetz...

1914-02-18 1

... hätte ihr in Berlin gesagt, ich sei so sehr gegen das oeffentliche Singen O.’s ― aber könne mir nicht helfen.― O. sehr aergerlich; ich bin glücklicherweise gegen Geklatsch recht abgestumpft.― Thimig ersucht Salten um Aufführungsrecht Auferstehung;― ...

1914-02-06 1

... ;― Urlaubssache;― wird abgehn etc.― Probirt weiter; hört wieder auf.― ― Mit Thimig und Rosenbaum über event. andre Besetzungsmöglichk...

1914-01-08 1

... , grad als wir von ihm sprachen; wegen seines Prinzen Louis Ferdinand.― Dann noch mit Thimig über die Verschiebung, sowie Abnahme der Wegrath R...

1913-12-29 1

... Pollak). Er fand (im ganzen unbedenkliche) Veränderungen, die aber ihre Beschwerden, auch die nervösen erklären.― Thimig kommt, in Sache Eger. Er selbst will absolut die D...

1913-12-27 1

... ; ― Chancen für Burgtheaterdirection. Thimig empfiehlt ihn. Er ist den Behörden zu jung. Nun ha...

1913-12-04 1

... . Regie hauptsächlich ich; formell Devrient. Thimig dabei, klug und angenehm wie immer.― Nach Grinzing...

1913-11-12 1

... Vm. bei Gustav (der jetzt viel mit Thimig zusammen), über Burgtheater, Besetzung, Reiherbusc...

1913-11-11 1

... ; Rollenschwierigkeiten im E. W.; ― dictire Brief an Thimig , nach Rücksprache mit ihm, wegen Medelsky ― Irene...

1913-10-22 1

... , wegen Zahnstellung, und Maschine.― Nm. Thimig zum Thee. Besetzung des Eins. Weg, ferner Bitte, i...

1913-06-27 1

... Teleph. mit Rosenbaum, später Thimig über Eins. Weg.― Nm. Zuckerkandl am Gitter.― Mit O...

1913-02-14 1

... ; sie standen sehr traurig da und nahmen Condolenzen zum Tod der kleinen Hündin „Amy“ entgegen. Nm. war Thimig bei mir. Unmöglichkeit jetzt, während „Nibelungen“...

1913-01-06 2

... Gelbard die Pianistin kennen gelernt. Humoristisches Geschöpf.― Thimig bei mir. Ich rathe ihm Liebelei und Paracelsus jet...

... der sie nicht fortläßt; Reinhardt, der sich bemüht. Über seinen Sohn. ( Thimig als Vater der modernen Schauspielkunst.) ― Kluge A...

1912-12-16 1

... (Diener im Cassian!) ― wegen Empfehlung an Thimig .― Nm. mit O. und Lili bei Bachrachs.― Rechnung ge...

1912-11-17 1

... las seine Antwort.― Sprach natürlich viele Leute. Glossy (Censur!),― Thimig („möge nie was bittreres zwischen uns stehn als di...

1912-11-01 1

... dort war). Sprach Rosenbaum, der durch Thimig schwer gekränkt ist, nicht mit Unrecht.― Schnitzle...

1912-10-22 2

... zu mir gesandt, diesmal wirklich krank, aber noch mehr hypochondrisch.― Nm. Plänchen durchgesehn. Unfähig den Entschluß zu einer wirklichen Arbeit zu fassen. Thimig erscheint, vertraut mir seine directorialen Sorgen...

... “ zu Ende. Begann das Buch zu lesen, das mir Thimig gebracht hatte: 1912: X 22 ― X 26 363 „Leben des M...

1912-10-19 1

... und Amerika, verdient Millionen, auch für mich.― Dann hin und her zwischen Größen- und Kleinheits-Wahn, er, als erster Schauspieler muß auch Regisseur sein; hat kein Geld, nur 700 Kr. monatlich bleiben ihm, dabei wartet sein Auto vor der Thür, und am Ende soll ich bei Thimig ein gutes Wort für ihn reden! ― Abends mit O. aus ...

1912-10-12 1

... ; über seine (ungefährliche) Krankheit, und Operationschancen ― Mit O. Nm. spazieren; zu Thimig (erstes Mal), der nicht daheim.― Ordnung im neuen ...

1912-10-09 1

... Sprach Salten (Nachbar;― wenig) Thimig (Neubesetzung u. ä.),― Kutschera (seine Tochter kr...

1912-09-25 1

... zu Rosenbaum. Steht mit Thimig ganz gut, der wohl definitiv wird, ist aber doch v...

1912-09-16 1

... , Studentenliebe ― interessant, soweit ich zu folgen vermochte.― Thimig in der Loge, der provisorische Burgtheater Direkto...

1911-11-24 1

... . Seine Versuche mit dem Stück.― Nm. kam Thimig . Über die Kino Sache, die er inszeniren soll. Ev....

1911-10-01 4

... am Bahnhof. Mit ihr Kurhaus. O.s Zustand nicht gebessert; aber Tendenz dazu. Im Saal mit Steffi gegessen. Thimig erscheint; er war im Südbahnhotel gewesen, sich Ro...

... naturwahr darstellen zu können. Ich geleite ihn zur Bahn. Über Bergers Inconsequenz. Neulich zu Thimig : „Es geht nicht mehr mit diesem Rosenbaum … Er is...

... ) irgend einer von der andern Seite, etwa der Bruder Herrenhausmitglied gewarnt ― was sich nun in B.s Schädel so verändert, daß er fast glaubt, Th. die Wahrheit zu sagen.) ― Gestern nun Rosenbaum zu...

... die Wahrheit zu sagen.) ― Gestern nun Rosenbaum zu Thimig , zeigt ihm ein Telegramm von Berger: „Habe zwei R...

1911-09-30 1

... abholen.― Probe. 4. und 5.Akt. Thimig nicht wohl, unlustig, vielleicht auch ärgerlich üb...

1910-11-24 1

... . Mit O. und Mama in einer Loge. Vorspiel (1. und 2. Bild) wirkte stark, Thimig dankte für mich. 3. und 4. auch stark, ich erschie...

1910-11-23 1

... Ganz (nach dem 4. Akt: „Jetzt trau ich mich erst zu gratuliren, … ich hab nicht gewußt, wie das Publikum es hinnehmen wird“ ― zu deutsch: Ich hab nicht gewußt, ob’s mir gefallt.) ― Thimig oben sagte mir, die Leute seien „wie besoffen“ … n...

1910-11-18 1

... 18/11 Costumeprobe. Mit O. Manches sehr schön. Die Costume durchwegs. Decorativ manches mißlungen.― Mit Thimig über Kritik etc.; er erzählt mir den Anlaß von Sal...

1910-11-16 2

... sehr gut. (Glacis.) ― B. zornig über die administrativen Zustände; will Wandel schaffen (wie?). Mit ihm und Thimig über die ungeheuern Mängel des Hauses, Baugeschich...

... , Hohenlohes Protégé.― Verschwendung. Thimigs Audienz beim Kaiser, resp. bei der Schratt mit ihm...

1910-11-12 1

... vorzubereiten, und fragt mich, was er ihm sagen solle.― Fuhr mit Thimig und der Bleibtreu im Auto heim. Da ich der Bl. auf...

1910-11-08 1

... , der unwohl.) (Wahrscheinlich Ärger über Lefler, der die Decoration nicht liefert, wie mir Thimig sagt, mit dem ich heimfahre.) ― Artikel im New Age...

1910-10-28 1

... Pollak. Auch über meine „Nerven“sachen. Was hilfts. Thimig schickt mir das Volksstück von Langer (1859) Judas...

1910-10-24 1

... . Berger mit Thimig führen Regie. Mit B. verstand ich mich wieder sehr...

1910-10-22 1

... , Rosenbaum etc. Thimig , von B. als „beisitzender“ Regisseur für „Medardu...

1910-08-29 1

... erkundigt und es bedauert, daß Berger, nicht Thimig (!) die Regie führt.― Beim Petter en fam. genachtm...

1910-06-15 1

... Intendanten, über Kleist etc.), Thimig , Rosenbaum, Berger; Speidels, die Gräfin Thun.― ―...

1910-04-22 1

... hin an, sie hat Talent; ich sprach sie dann. Sprach auch Berger,― Thimig , Loewe, Gerasch, Devrient (die mir zum Haus gratu...

1905-10-12 1

... gab mir einen Kuss. Goltz, Thimig , Loewe auf die Bühne, das Publikum beschimpfend.―...

1898-11-19 1

... , Brahm, Thimig , Bettelheim soup.― Russ f person_19476 Russ perso...

1896-11-21 1

... , Lewinsky, Thimig , Ebermann u. a. soupirt. Reinhard Marie f 1871-03...

1896-10-18 1

... , Devrient, Thimig , lustige Geschichten von Gabillon.― Im Kfh. Alten...

1896-09-13 1

... (via Metzl) berichtet. Thimig und Schöne zur Frau Mitterwurzer; die mit Frl. M. ...

1896-05-23 1

... “ Rmdth. mit Brahm, Thimigs , Bettelheim ― später Rich., Paula, Salten, Brahm ...

1892-01-31 1

... , Devrient, Thimig . 5. 326 Februar Chlum Marie Marie Glümer f 1867-0...