9 Treffer für
Piffl Friedrich Gustav

Tag Treffer Fundstelle
1918-06-04 1

... In der Hofbibliothek, Weilen, ihm für einiges gesandte danken. Er spricht von der Einflußnahme Piffls , die sich nun auch hieher erstreckt.― Bei Gustav....

1919-02-06 3

... (wo Schr. früher ein Gut hatte).―) Weitre Träume. Bin beim Fürsterzbischof Piffl ― im Hofstallungsgebäude ― etwa wie Vorzimmer Inte...

... (kaum sichtbar) ― und Mell (?); das Gespräch im Gang ― Piffl bemerkt (ungefähr). Aber Sie haben doch behauptet ...

... (?); das Gespräch im Gang ― Piffl bemerkt (ungefähr). Aber Sie haben doch behauptet daß ich nicht ordentlich schreiben kann. Ich führe das irgendwie auf ein Mißverständnis zurück, aber finde ― er habe die Pflicht, sich zu den Pogroms vernehmen zu lassen, spreche von dem Graun, das durch die Pogr. in die Welt komme, und das schon meine Jugend vergiftet habe. Selbst ergriffen von meinen Worten weine ich, Piffl erhebt sich, streichelt meinen Bart und sagt. Sie ...

1918-09-20 1

keine Verknüpfung zur eigentlichen Textstelle

1918-09-18 1

keine Verknüpfung zur eigentlichen Textstelle

1915-12-08 1

keine Verknüpfung zur eigentlichen Textstelle

1918-09-15 1

keine Verknüpfung zur eigentlichen Textstelle

1917-06-26 1

... gegenüber) einen theaterfremden, dichterisch unter dem Mittelmaß begabten Menschen nennt ― H. kennt kaum seinen Namen ― da wird Erzbischof Piffl gemeldet ― bleibt 20 Minuten bei Hohenlohe ― wie T...

1927-05-29 1

... . Anregendes Gespräch paneuropäisches und allerlei andres politisches, wozu auch Burgtheater gehört, und Einfluss Piffls . Starke Sympathie für Coudenhove.― Z. N. kam C. P...

1918-11-02 1

... wäre bei ihm gewesen;― habe ihm seinen Conflict mit Bahr mitgetheilt, Rath erbeten, den nun S. von mir wünscht. Die Sache ist unhaltbar. Heine wi...