58 Treffer für
Paulsen Max

Tag Treffer Fundstelle
1928-12-02 1

... 2/12 S. Spaziergang allein (trüber Tag) Windmühlhöhe weiter. Auf dem Rückweg Paulsen (nunmehr 5 Jahre vom Theater fort); doch wohl (kau...

1927-04-01 1

... , auf sein Ersuchen. Etliche Aufnahmen ― Begegnung mit Paulsen , der nur 1mal monatl. in die Stadt kommt seine Pe...

1924-05-30 1

... , Walden, Paulsen , Pallenberg, Devrient u. s. w.― Pollak Eugen m 18...

1924-03-14 1

... Jakoby und eine Buchhalterin.― Es war uns richtig verrechnet worden; die Differenzen stammten daher, daß Paulsen am Abend sehr oberflächlich Kassenrapporte erhielt...

1924-03-10 1

... Nm. Sitzung der Autorengesellschaft. Legte die Tant. Rechnungen Med. vor;― die Differenz zwischen meinen und den Paulsen vorgelegten. Verlegene Antwort des B. Th. Commissa...

1923-07-25 2

... Vm. in Pötzleinsdorf bei Paulsen . Er erzählt mir die Geschichte seiner Verhandlung...

... ). Paul erzählte von seinen Börsengewinnsten;― was komisch wirkte. Über Paulsen etc. Paulsen Max m 1876-11-18 Hamburg 1956-03-11 W...

1923-06-15 1

... Thun (über Paulsen und sein Unrecht gegen sie), Frau Hofr. Drucker un...

1923-04-20 1

... ).― Bei Paulsen in der Burg. Beatrice, ev. neues Stück Anfang 24.―...

1923-04-08 1

... Bauer über Bth.zustände; Paulsen .― Blieb mit der Hofrätin zurück, die in Paris auc...

1923-04-07 1

... bleibt mit Lili zurück; ich zu Paulsen ins B. Th. er erzählt mir amüsant über die Intrigu...

1923-01-31 1

... , Paula) berichtet mir, dass Paulsen sehr verstimmt gegen mich weil ich ihm die Beatric...

1923-01-12 4

... müssen wir den andern Weg gehn; (Bergstraße, aber nicht Semmering erinnernd) ― in einem Dorf Wirtshaus mit Paulsen ; er will Medardus ― nein, wegen schlechter Vorste...

... Ratislav meldet Paulsen , daß im Nebenraum (ungefähr Ambulatorium, als wär...

... meldet Paulsen, daß im Nebenraum (ungefähr Ambulatorium, als wäre Paulsen auch Kehlkopfarzt (Director ― Vater-Ersatz!);―) ― ...

... und das geheimnisvolle ihres Wesens.― In der Burg. Paulsen . Er war „verletzt“, daß ich ihm die Stücke (Zwisc...

1922-12-06 1

... Beim Zahnarzt.― Nm. Burgth. bei Paulsen . Gab ihm die Beatrice nicht. Schlug ihm Einaktera...

1922-11-17 1

... 17/11 Vm. im Burgth., bei Paulsen . Er will durchaus die Beatrice ― ich willige vor ...

1922-10-13 1

... Burgth. General Pr. Charolais. Die ersten 3 Akte wirkten sehr stark auf mich; gegen die zwei letzten erhoben sich die alten Einwendungen.― Paulsen hat seine Demission gegeben. Mit Alex. „Newman“ in...

1922-10-10 1

... auf einem Gut als Gast; sehr erholt).― Ins Burgth. Paulsen . Er will die „Beatrice“; ich: Nicht eh ich eine g...

1922-07-16 1

... geschichten. Wildgans geht also, Paulsen wird Leiter.― Wie Gerüchte entstehn: Garda K. thei...

1922-04-06 1

... . Probenstrike im Bth. wegen der Altpensionisten;― Widerstand gegen die Med. Proben schon deutlich ― besonders wegen Paulsens Intransigenz (die in diesem Fall unerlässlich). Ge...

1922-04-02 1

... speist zu Mittag bei uns ― Burgth. Mit Paulsen in seiner Garderobe Medardus-Besetzung. Z. N. bei ...

1922-03-31 1

... “. 2. Sc. 2. Akt.― Abds. Bth. bei Paulsen , der Regie Med. führen soll. Sein übles Verhältni...

1921-03-08 1

... Bei Gustav. Paulsen soll Amadeus spielen; ich weise ihn an, Wildgans (...

1921-02-26 1

... ; ich benütze die Gelegenheit ihm sozusagen „officiell“ von der Ehekrise Mittheilung zu machen. Er ist wie erlöst, daß er zu mir reden konnte und schien zu mehr Aufschlüssen bereit als ich Lust hatte zu hören. Auch er hat zum ersten Mal vor 1½ Jahren die Gerüchte gehört ― u. zw. aus dem Burgtheater ( Paulsen ). Wer? Die Hofrätin,― die natürlich ihrer Freundi...

1921-02-16 1

... ― Mit Heini nach Haus. In der Tram Paulsen und Hans Thimig.― ― Der ganze Abend ein Unicum in ...

1919-11-27 1

... . Ich glaube hier ist der Gipfel erreicht: Unflätigkeit, Phantasielosigkeit, Praetension; Dürre, Sadismus, Masochismus, Impotenz,― geheuchelte Menschenliebe, innerste Bösheit, Unfähigkeit des Gestaltens, Größenwahn ― dazu absolut langweilig.) ― Nm. Bühnenverein;― überbrachte (an Paulsen , Sterk, Dr. Eisler) Gustaf Lindens (Stockholm) An...

1919-10-11 1

... N. d. N. Salten; erzählt allerlei amüsant von Volkswehrübergriffen;― über Paulsen ,― sein Verhalten gegenüber Tressler und Marr. Sac...

1919-10-06 1

... Zeit, wegen Mitarbeiterschaft. Paulsen (Burgth.), weil er sich von Salten angegriffen gla...

1919-08-21 1

... Böse Nacht; erst gegen Morgen geschlafen. Ich lehnte es ab mit O., die mein Befinden sah, zu reden und erklärte ihr, erst Abends vor einer Zeugin meine Meinung zu sagen.― Besorgungen. Begegnung mit Paulsen , der Vizedirector des Burgth. ist; nun die Stellu...

1919-01-19 1

... 19/1 S. Vm. bei Paulsen ; brachte ihm Cigarren. (Feuill. Schönherrs gegen ...

1918-10-18 1

... Vm. Michaelerberg. Auf dem Rückweg lud mich Paulsen , im Garten arbeitend ins Haus;― Politik. Als ich ...

1918-10-05 1

... erstes Auftreten nach seinem Wiederengagement. Er war zum Theil besser, z. Th. vergröbert.― Besuchte ihn in der Garderobe.― Hörte fast nichts. Vorstellung verschlampt. Wirklich gut nur Heine und Paulsen (Natter und Mauer).― Im Nachhausfahren Hr. Bermann...

1918-03-30 1

... . (Affaire Fischer;― Preise etc.) ― Paulsen kam; er hat dort, wo jetzt wieder gemetzelt wird, ...

1916-06-10 1

... Bleibtreu. (Die neue Offensive; Paulsens ihres Mannes Erregung.― Ihre Schenkung: ihr Häusch...

1916-01-02 1

... 1916: I 2 - I 6 und andres spricht.― Paulsen und Frau; er erwartet nach dem Krieg Revolutionen ...

1915-09-20 1

... etc.) ― Traf Paulsen und Frau Bleibtreu. Er spielt nun wieder.― Über me...

1915-03-02 2

... . Über „Odysseus“. Paulsen kam, wieder beurlaubt, offenbar traumat. Neurose, ...

... “. Paulsen kam, wieder beurlaubt, offenbar traumat. Neurose, allmälig begann er vom Krieg zu erzählen,― von dem Grauen der Schützengräben; den Schrecken des Stellungskampfs. Sein Tagewerk: die Granaten zu erwarten und Abends 4-6 Kameraden begraben. Seit 3 Monaten. Vorher die offenen Schlachten tausendmal besser. Niemand sehnt sich zurück. Wers sagt, ist ein Lügner. Endlich war er verschüttet, bewußtlos, zurückgeschickt, wieder einberufen und wieder zurückgeschickt.― Die zwei von der eignen Artillerie erschossenen. P. telephonirt an den Batteriechef. Der zurück: Ja ― ...

1914-12-03 1

... Bleibtreu (von der wir das Haus gekauft und die es seither nicht betrat) bringt uns Grüße von ihrem Gatten, Paulsen , der bei Noyon steht, schon viele Gefechte mitgem...

1914-02-17 1

... 17/2 Costumeprobe.― Paulsens schlechte Maske; Gespräch mit ihm über falschen Re...

1914-01-08 1

... Rolle von Siebert, für Paulsen ; dictirte zu Hause den entsprechenden Brief an di...

1913-12-14 1

... 14/12 S. Mit O. spazieren; Paulsen und Frau Bleibtreu begegnet, mit ihnen Pötzleinsdo...

1913-04-19 1

... Erpressungsversuche.― Mit Paulsen in die Stadt.― Ich ins Imperial Kino ( Hr. Brodawk...

1913-01-04 1

... Träume: Leichenzug eines Greises mit weißem Bart (Tolstoi) auf offner Bahre, 3 Lakaien-Reihen hinterdrein, zu 3; darunter ich und Paulsen schwarz (Costume Laffraye, den P. spielte) ― das S...

1912-11-19 1

... Bankett, Berliner Theaterverhältnisse). Paulsen kam dazu.― ― Gegen Abend zu Arthur Kaufmann; der s...

1912-02-28 1

... 28/2 Früh Paulsen getroffen, über ev. Besetzung der Beatrice; über d...

1911-12-25 1

... 25/12 Spaziergang. Sprach Paulsen und seine Frau (Bleibtreu); über Burgtheater Perso...

1911-12-21 1

... weiter.― Sprach spazierengehend Paulsen , über Beatrice Möglichkeiten an der Burg. ― Gedic...

1911-10-15 1

... („Fr. Aigner“) und Paulsen (Mauer); wir plaudern über Berger u. a. Die Wilke ...

1911-09-05 1

... 5/9 Sprach Vm. Paulsen , der seit Sommer mit der Bleibtreu vermählt; über...

1911-07-07 1

... Vm. bei Gustav. Über Paulsens Verheiratung etc. Bei Dr. Karolyi mit O. und Heini...

1911-03-25 1

... ;― über die Bleibtreu und Paulsen .― ― Wie tragisch, daß die Menschen auch denen, vo...

1910-11-13 1

... Zum Nachtmahl Gustav. U. a. über Paulsen , den Schauspieler. Přibram Alfred Francis m 1859-...

1908-12-24 1

... , Anatol) ― Paulsen (der erklärt zum Schauspieler verdorben zu sein, s...

1906-10-09 2

... ). Traf u. a. Ebermann, den ich vielleicht 4 Jahre nicht gesehn, mit Paulsen . Er sehr ergraut, unsoignirt wie immer, und seine...

... , den ich vielleicht 4 Jahre nicht gesehn, mit Paulsen. Er sehr ergraut, unsoignirt wie immer, und seine Lebenslüge wie einen durchlöcherten Plaid um die Schulter geworfen. Paulsen schön und resignirt. „Ich betrachte mich überhaupt...