50 Treffer für
Marx Joseph

Tag Treffer Fundstelle
1930-12-29 1

... Arie aus den „Schwestern“, die er zu componiren begonnen. Sehr wohllautvoll, in Marx’scher Manier, dessen Schüler er ist. ― Dictire Film Trau...

1930-12-05 1

... und Frau (geb. Mayer-Gunthof) (Freundeskreis Marx , Wildgans) klug; literarisch verständig-beflissen...

1927-07-04 1

... vor (besonders Religion und Politik); allerlei über meine Pläne, insbesondre Josef ― mit der Überzeugung, dass ich ihn nie schreiben ...

1927-02-17 1

... Abd. O. z. N.― Begleitete sie zu Liedern von Marx und Schumann. Dr. Horovitz (Phaidon, der ev. das B...

1925-10-17 1

... . Hatte Freude an Heinis Klugheit.― Über „ Josef “ und meine Pläne.― Nm. „Schwestern“ gelesen, wege...

1925-01-30 1

... P. war (und von der jene Äußerung neulich herzurühren scheint).― Ich spreche von meinen Arbeitsplänen, besonders Josef .― O. begleitet mich fast bis St. M. zurück.― So g...

1922-06-10 1

... Kriehuber kennen. Mittagessen, Plauderei auf der Veranda. Grün ringsum; Aussichtsdach. Gemütlicher Ton;― Geist Josef Marx’ im Hause. Gewitternähe; Hr. Kriehuber begleitet mi...

1922-03-18 1

... und Hofmannsthal in seiner Gewolltheit, seinem Snobismus, seiner Praetensiosität recht zuwider. Das „neue“ … daß Josef von einem Erzengel gerettet wird; und daß Vorberei...

1921-09-22 1

... , Schmidls; Prof. Marx vis à vis gen. Miltner Franz? 1901-10-28 Wien 1959...

1919-11-06 2

... Alten ― Marx .― Im Künstlerzimmer sprach ich außer Frau A., die...

... .― Im Künstlerzimmer sprach ich außer Frau A., die mich anmeisterte, und Marx der immer wieder mit mir spazieren gehen will; die...

1918-05-11 2

... Mit O. bei Zuckerkandls. Musik. Marx Ballade und Lieder (Quartettbegleitung). Fr. Hansa...

... Quintett.― Bowle.― Marx 36. Geburtstag. Seine Herzlichkeit mir gegenüber.―...

1918-05-09 2

... ― Nm. müd und mit dem ewigen Kopfdruck auf meinem Balkon gelegen.― Joseph Marx kam, möchte eine Oper von mir haben. Richard dazu;...

... u. a.― Z. N. Marx , Fr. Hansa, Prof. Robert und Frau, nachher Leo un...

1918-02-01 1

... Kaufmann; wir sprachen wieder über den „ Josef “,― über „Historie“, und „Drama“.― Dr. Reik; erzäh...

1917-12-09 3

... . Zum Thee Joseph Marx , Frau Hansa;― Richard, Leo, Arthur Kfm. Olga sang...

... , Brahms, Marx .― Marx redete klug über Chopin, Strauss u. a.― Z....

... , Marx.― Marx redete klug über Chopin, Strauss u. a.― Z. N. Leo,...

1917-01-23 2

... , Kreisler) prächtig; Marx mit Kreisler, Vicki mit Kreisler je einen Satz aus...

... mit Kreisler je einen Satz aus einer Marx Suite.― Klimt, ich frage nach seinen Arbeiten … „E...

1916-11-27 2

... “ neu zu feilen, ja umzuarbeiten begonnen.― Zum Nachtm. Marx und Fr. Hansa, Gund und Frau. Marx spielte einiges...

... , Gund und Frau. Marx spielte einiges neue auf dem Clavier, sehr interes...

1916-10-22 1

... , als Einakterzyklus;― dann Weiher, mir innerlich am wichtigsten; aber auch der gewissermaßen ein Vorspiel zum Josef ― den ich wohl nie schreiben werde. Dabei das Gefü...

1916-02-23 1

... Hansa und Marx . Zurück mit Kriegspressequartier; Geyer, Bittner,...

1914-03-11 1

... und Vera; Marx und Fr. Hansa, Otto Zuckerkandl und Vicki, Leo.― V...

1913-12-18 4

... Rauscher) mit Marx die Lieder durchnahm.― Nm. gelesen; begonnen das S...

... ins Concert Neufeld. Kleiner Concerthaus Saal.― Ich im Künstlerzimmer. O. sang 2 Nummern, von Marx begleitet, die erste mäßig, die zweite besser. Res...

... Leitner, Marx .― Wir begleiteten Marx im Auto nach seinem Hotel;...

... .― Wir begleiteten Marx im Auto nach seinem Hotel; er war dick, wurstig, u...

1913-12-17 2

... . Musik. Goldmark Quintett; Marx Ballade. Marx anwesend. Vicki spielte famos Clavie...

... Ballade. Marx anwesend. Vicki spielte famos Clavier. Wir gingen ...

1913-12-16 1

... . Größere Gesellschaft. O., von Gound begleitet, sang Marx ; recht gut.― Clarinettenquintett von Brahms.― Pau...

1913-10-30 2

... 30/10 Dictirt Briefe etc.― Marx und Gound probten mit O.; ich sprach dann mit Marx...

... und Gound probten mit O.; ich sprach dann mit Marx allerlei, auch hinsichtlich ev. Zusammenarbeitens ...

1913-10-28 4

... Roman, im Mscrpt.; ― unmöglich. Abends Marx , Frau Hansa, Gound und Frau, Vicki, Robert (Lehre...

... (Lehrer Vickis und Marx’s Protector) und Frau. O. sang Marx’ Lieder, Marx se...

... und Marx’s Protector) und Frau. O. sang Marx’ Lieder, Marx setzte viel aus. Er spielte dann alle...

... Protector) und Frau. O. sang Marx’ Lieder, Marx setzte viel aus. Er spielte dann allerlei; ― auch ...

1913-10-26 2

... . Concerthaus, Tonkünstlerverein, Marx Abend. Interessant. Marx hatte großen Erfolg. Mit ...

... Concerthaus, Tonkünstlerverein, Marx Abend. Interessant. Marx hatte großen Erfolg. Mit Vicki franz. Rest. genach...

1913-10-08 1

... Vicki zum Nachtmahl. Marx Lieder.― Bachrach Stefanie Krankenschwester 1887-0...

1913-09-26 1

... Nach dem Souper Speidels bei uns. Geschichten von der Familie Marx ― (Mödling).― Über Belinde. Strial Anna Sikora Sch...

1913-04-06 1

... Mahler.― Marx Lieder. Olga sang. Vicki zum Nachtmahl, Skiabenteu...

1913-02-10 1

... Tonkünstlerverein (Frauenclub) wo O. sang, von Gound begleitet, Marx und Wöss. Hübsch, nur klang die Stimme gedeckt; sc...

1913-01-23 2

... Zum Thee Michel und Frau, Josef Marx , Frau Hansa, Viki. Frau Hansa (auch O.) sang eini...

... Hansa (auch O.) sang einige Marx Lieder, sehr schöne, Gesang der Frau H. nicht ange...

1912-11-05 1

... . ― Mit O. Marx Lieder und Mahler Lied von der Erde. Mit O. zu Spe...

1912-10-20 1

... 8te ganz durchgespielt. Lieder von Marx , die O. markirte, Wolf, Brahms etc.― ― Notizen zu...

1880-03-19 1

... Freitag. Abend.― Wahrhaftig, „das Christentum hat sich nicht entwickelt, sondern verwickelt“. Es wäre keine üble Aufgabe, zu untersuchen, wie viel der Egoismus der Pfäfferei an der edlen Einfachheit der Evangelien verschnörkelt hat. Allerdings bezieht sich das Wort „edle Einfachheit“ auf die Sprache, das verschnörkeln auf den Sinn. Die Wunderthaten, die von Christus erzählt werden, sind entweder natürlich zu erklären oder auch der Phantasie begeisterter Jünger zuzuschreiben. Jesus mag wohl auch mit seinen Jüngern im Einverständnis gewesen sein und durch sie manche Kunde haben ausstreuen lassen ― aber immer nur in der Überzeugung, der Menschheit dadurch unendlich viel gutes zu thun. Jesus Christus war ein edler Mensch. Er dachte: Wenn die Welt sieht, daß ich in den Tod gehe für etwas, so wird sie dieses etwas für etwas gewaltiges halten und wird etwas haben, woran sie sich klammern kann. Und die Welt damals, diese morsche, verwesende Welt! Mag das Römerreich auch damals noch nach außen hin gross dagestanden sein, ein gutes Ohr hörte schon die Würmer knuspern und nagen.― Aber was für einen lächerlichen Popanz haben die theils selbstsüchtigen, theils blöden Pfaffen aus Jesus gemacht. Zuerst läßt man ihn von einer „unbefleckten Jungfrau“ geboren werden. Die gute Maria war verheiratet, schenkte dem Josef , ihrem Manne ein halb Dutzend Kinder ― und mag ei...