27 Treffer für
Jessner Leopold

Tag Treffer Fundstelle
1930-01-02 1

... Ruth.― (Die Sylvesterdurchfälle bei Jessner .―) Im Hotel, vergeblich Anruf von Suz. erwartet.―...

1929-03-15 1

... bei mir. Schwanken zwischen Klein und Jessner zu des letztern Gunsten.― Sommerpläne.― Mit O. bei...

1928-10-14 1

... ) Secretair Heini, gut. ( Jessners Regie hatte, wie gegen das meiste auch gegen die F...

1928-07-08 3

... Klein; Jessner . Er bleibt (nach ungehaltnen Versprechungen) im S...

... ; Jessner. Er bleibt (nach ungehaltnen Versprechungen) im Staatsth. bei Jessner , mit der alten Gage. Pathologische Schwäche J.s.―...

... . Er bleibt (nach ungehaltnen Versprechungen) im Staatsth. bei Jessner, mit der alten Gage. Pathologische Schwäche J.s .― Über Lili;― und die Aussichtslosigkeit von Arno...

1928-06-11 1

... Früh Brief von Heini; sein Engagement bei Jessner ,― ohne Gehaltsbesserung erneuert. Abreise, mit C....

1928-04-23 1

... Konstantinopel. Traum: Jessner in einer Conditorei, er reicht mir, der ich mich a...

1927-12-19 1

... Brief: Absetzung der Penthesilea nach 3 Wochen Proben. Unfähigkeit Jessners .― Mit C. P. Kino ― „Chang“ Dschungelfilm; bei C. ...

1927-04-08 1

... , der mit großer Sympathie von Heini und mit Widerwillen von den künstlerischen Zuständen bei Jessner sprach.― Bei Mimi Zuckerkandl im Sanat. Loew. Nach...

1927-01-01 2

... Hamlet. Sprach vorher Jessner ― der „als wäre nichts geschehn“ mich ein für alle...

... ein intensiver aber unmöglicher Hamlet. Ein Riesen Koberl.―) ― In der Pause Jessner , dem ich meinen Widerspruch nicht verhehlte. „Abe...

1926-09-17 1

... “ nicht sehr ungeduldig zu erwarten scheint). Mit Fulda im Bristol gegessen. Sonderbar, wie dieser kluge Mensch sein Stück ernst nimmt und gar für paedagogisch hält.― Geschäftliches und Theaterzustände. Der Opportunist Jessner und der Windhund Barnowsky.― An der Bdn. Nov.― H. ...

1925-12-09 1

... Rief Herterich an, der noch immer nichts hatte hören lassen, und verlangte das Mscrpt.― Er stammelte beinah.― Auch er zweifellos unsicher im Urtheil und zu feig sich zu bekennen, selbst wenns ihm gefiele.― Und Jessner überhaupt kein Wort.― Bei aller Abgestumpftheit;― ...

1925-10-19 1

... ;― für alle so charakteristisch!― ― Ins Staatstheater. Jessner über den probl. Erfolg des Hannibal etwas deprimir...

1925-10-17 2

... Esplanade.― Er hatte Weiher 2mal gelesen;― wir besprachen Möglichkeiten bei Jessner . Hatte Freude an Heinis Klugheit.― Über „Josef“ u...

... Schauspielhaus. Hannibal Première. In Jessners Loge mit seiner Frau. Er sehr liebenswürdig.― Groß...

1925-10-14 1

... .― Fanden alle die Aufführung (und besonders Heini) sehr gut. (Ich war trotz dringender Einladung von Jessner nicht zur Prem. gegangen, um „Familienfestlichkeit...

1925-08-15 1

... . Nm. Briefe (an Jessner etc.) ― Am Weiher. Hr. v. Stefenelli wegen der Aut...

1925-02-11 2

... Frühlingshafter Tag.― Ein Brief von Heini;― er wird wohl auch in der nächsten Saison bei Jessner in Berlin sein. Mir war traurig zu Muth. ― Mit C. ...

... fragte noch um Rath, ob er Reinhardts oder Jessners Antrag annehmen oder im Burgth. bleiben solle, woz...

1924-10-13 1

... kam. Heini’s erste Rolle bei Jessner , der Rekrut in „Wallenstein’s Lager“.― Abds. mit ...

1924-06-06 1

... kommt aus Berlin zurück. Hat mit Jessner (Staatstheater) abgeschlossen. Meist bei Michaelis...

1922-05-11 1

... von Grabbe, in interess. Inszenirung von Jessner .― Mit Michaelis’ und Lor bei Stallmann gen.― Fuld...

1922-02-25 1

... Cousine) mit Gatten (sie hatte mir vom Semmering geschrieben; er sei ohne Freund, solle mich seiner annehmen etc.) … Leidlich kluger, neurasthenischer, innerlich gewiß überheblicher junger Mensch, der augenblicklich in Autos agentirt und literarisch beflissen ist. Wir gingen dann ins Kino ( Jessner „Hintertreppe“ bizarr, und doch banal; praetentiös...

1921-12-22 1

... Rmdth. Richard III. in der interessanten Inszenirung von Jessner ; dann mit ihr, Horovitz, Auernheimers, Thayer im ...

1921-12-07 1

... , Gustav besuchten. Im Zwischenakt Intend. Jessner Berlin,― der eins meiner Stücke haben möchte ― am ...