15 Treffer für
Baruch Charlotte

Tag Treffer Fundstelle
1922-03-01 1

... 1/3 Traum: Ein Hof, etwa Quaiviertel; Baumwollhaus;― ein Herr mit grauem Vollbart, Chef, ungefähr supponirter Vater oder Mann von Charl. Pflaumenbaum (1887 ― deren Tochter ich im vorigen Frühjahr kenn...

1921-03-18 1

... begleitet mich zur Elektrischen, sitzt eine Weile bei mir.― Ich fahre ab, lese Varennes;― ein hübsches Mädl grüßt mich; es ist die Tochter der Charlotte Pf. ,― flüchtige nicht intime Beziehung ― vor etwa 30 ...

1914-10-08 2

... in die Urania. Ausverkaufter Saal. Ich las Hirtenflöte, recht gut; Wirkung mäßig. Hinterm Vorhang Frau Baruch ci-devant Pflaumenbaum mit Tochter, die keine Sitz...

... Baruch ci-devant Pflaumenbaum mit Tochter, die keine Sitze mehr bekamen. Zwei Sö...

1887-03-10 4

... Dann Malvine. Das ist ein kleines Mädelchen, die einmal mit Charlotte Pfl. , die mich im Herbst wieder ein paar Mal aufsuchte...

... Pfl., die mich im Herbst wieder ein paar Mal aufsuchte, zu einem Rendezvous kam. Charlotte und sie kamen zu mir in mein Zimmer; Malvine spiel...

... und sie kamen zu mir in mein Zimmer; Malvine spielte (fürchterlich) Clavier; Charlotte und ich „kosten“ auf dem Canapé. Charlotte hatte s...

... spielte (fürchterlich) Clavier; Charlotte und ich „kosten“ auf dem Canapé. Charlotte hatte sich verlobt; hat auch richtig seitdem schon...

1886-04-12 1

... mikroskopisch-pathologische Anatomie bei Weichselbaum, spielte Abend Karten, hatte auch eine Liebschaft mit einer hübschen Französin, und auf den Bällen war es bald die, bald jene, die mich beschäftigte. Unter andern gerieth Charl. Pfl. wieder in meine Nähe. Am öftesten, am meisten bege...

1884-03-12 1

... war da und dann ging alles Kaffeehaus. Es war recht launig … und „Wesselsky“ komisch. Charlotte P. die auch auf dem Balle war, langweilte mich sehr ―...

1884-02-03 1

... F. ― Sie war thatsächlich entzückend. Es gab verliebte Worte und Küsse. Mit ihrer Mutter, ihrem Bruder und ihr noch des Morgens im Café ― Auch bis nach Hause zu ihnen. Ich mit ihr, ― aber es war impertinent! N’en parlons plus ― Auch Charlotte Pf. war auf dem Ball gewesen.― Etwas spät erst sprach ...

1882-11-02 2

... 2/11 Donnerstag Abend.― Charlotte treffe ich ungefähr zweimal in der Woche am Abend ...

... R.s übernommen ― eine ganze Zeit lang hatte die Schwester keinen Begleiter, und ich ging mit beiden Mädchen spazieren.― Charlotte findet ungefähr dasselbe Interesse für mich, als i...

1882-10-12 1

... .― Am Dinstag Abend sprach ich ein Mädchen, namens Charlotte P. an, die mir bereits seit lange auffällt, ohne daß ...

1882-03-01 1

... Mondschein. Etc. Unterhielt mich famos. Charlotte P. hat eine wunderbar anschmiegende Art zu tanzen; cu...