138 Treffer für
Andrian-Werburg Leopold von

Tag Treffer Fundstelle
1931-06-24 1

... . ― Über Bahr, Andrian , etc.― Clauser Suzanne von Adler Übersetzerin Sch...

1930-09-14 1

... von ihrem Sommer: Zillerthal;― die ungetreue Poldi ;― Pertisau;― ihr Freund, den sie liebt und der si...

1928-05-07 1

... übernachtet ― am Tag drauf von Mykene zurück finden sie das Hotel als Trümmerhaufen wieder), an der andern Seite zufällig Poldi Andrian.― Die Thimig außerordentlich (nur allzu ex...

1926-03-26 1

... , der jetzt ein Haus Blaasstr. 12 bewohnt.― Poldi Andrian und Baron Ehrhart (Rob. v. E.s Bruder) ― derselbe,...

1926-02-26 1

... Barbier von Sevilla.― Poldi Andrian (nach langer Zeit), Michel. Pollaczek Clara Kathar...

1924-07-03 1

... und Frau (er ist jetzt wieder Intendant);― wir plaudern über Hugo, Andrian , Bahr, u. s. w.― Salzburg. Oest. Hof.― Nm. müd im...

1923-09-16 1

... in das neue Haus Altaussee (einstige Andrian Villa). ― Hugos Sorgen und Klagen; Raimund ein wen...

1923-06-08 1

... .― Beim Nachtm. pol. Gespräch (der künftige Krieg!, die Unbelehrbarkeit Phantasielosigkeit der Menschen). Präs. Goldstein hat die Andrian Villa von dem Holländer gekauft, der sie vor einig...

1923-06-07 1

... ;― geschäftliches etc.; über Fischer, Ausland, u. s. w.;― die wundervolle einstige Andrian Villa hat Praesident Goldstein den Holländern abge...

1922-06-25 2

... Verführer“. Poldi Andrian und Robert Michel. Andrian über seine finanz. Tran...

... Michel. Andrian über seine finanz. Transactionen, sein neues Haus ...

1922-06-19 1

... ; aus Wien ― Andrians Hofmeister bekannt ― ;― unbeträchtlich);― junger L...

1921-08-24 1

... ; er ist kühl und verlegen; Hugo entschuldigt sich wegen notwendiger geschäftl. Besprechung.― N. d. N. sprech’ ich Poldi Andrian , der in Vermögensachen viel zu thun hat, aus Fran...

1919-05-24 1

... Renegatentum u. dgl. Englands Schuld sieht er wohl ungeheurer als sie ist. Freilich „Gelegenheit benutzen“ ist fast die schlimmste.― Andrian kam;― immer noch recht monarchistisch;― im Ekel vo...

1918-11-02 3

... ― N. d. N. bei Salten, der mir erzählt, Andrian wäre bei ihm gewesen;― habe ihm seinen Conflict mi...

... wird wahrscheinlich Director. Beide, Bahr und Andrian tragen ihre Angelegenheiten dem Cardinal vor; was ...

... vor; was nicht hindert, daß B. nun ins nationalrätlich-sozialdemokratische segelt. Morgen wird er Bolschewik sein. Andrian in einiger Angst vor der Presse. O Menschen.― Haje...

1918-10-24 1

... zum Thee;― was zu thun? Doch hoffnungvoller. Gegen Abend Andrian , verstimmt, nicht ganz unbefangen,― er habe sichs...

1918-10-19 1

... Julius räth, einzelnes in Sicherheit zu bringen. Welche Zeit!― Poldi Andrian bat mich teleph. „ein für alle Mal“ in seine Loge ...

1918-09-26 2

... Winter, auf seine Bitte. Er wollte meine Fürsprache bei Andrian , da man ihn versetzen will!― Mein Einfluß!― Bahr ...

... schrieb mir (ließ mir schreiben) ― er könne mich zur Antigone Generalprobe nicht zulassen ― weil er ― ohne Andrian und Michel (die verreist) keine Entscheidung treff...

1918-09-22 1

... Specht; war bei Andrian ;― möchte in die Intendanz. Franckenstein Clemens ...

1918-09-20 4

... schon vor Bahrs Kommen geschildert hatte.― Nach Klagen über sein nun gehetztes Leben („Wer hats dir geschafft?“ fragte ich. Er, halb scherzend,―: Gott, durch Poldis Mund.) ― begann er … „Sonderbar ― unser erstes amt...

... gefunden … diese Weiber ― ja sie stehen da, aber ich kann nichts mit ihnen anfangen … Schon ähnlich ergings mir mit dem Weiten Land,― wo ich deine Kunst bewundert aber mich fragte. Ich könnts mit solchen Menschen ― wie du sie schilderst, keine fünf Minuten aushalten.“ Ich: Und hast es Stunden und Tage mit ihnen ausgehalten. Er: „Das ist allerdings wahr.“ ― „Nun hab ich das Stück dem Poldi gegeben ― er sagte mir … Ja … Ihnen gefallen ja so...

... eingetreten,― das er nicht mochte …;― u. s. w. u. s. w… endlich mußte ich ihm zugestehen, daß ich zu deinem Stück kein Verhältnis habe und es nicht aufführen möchte.“ ― Ich. „Und Poldi war erlöst …“ Was Bahr lebhaft bestritt.― Ich: „Da...

... überreicht ― natürlich aufführen!― aber, da ich Dramatiker bin, versetz ich mich völlig in dich, und verstehe, ja sah mit Sicherheit voraus, daß Ihr es nicht spielen werdet;― glaubte aber verpflichtet zu sein,― bei meiner Beziehung zum Burgtheater ― und meiner alten Freundschaft zu dir und Poldi es euch wenigstens vorzulegen.― Er: „Du darfst nic...

1918-09-18 4

... . B. hat ihm genau dasselbe von Poldi erzählt ― wie mir ― (Ich blieb stumm.) … Nur ein k...

... !): Wie werden Sie sich Salten gegenüber verhalten? Worauf Andrian : Wenn das Stück so gut ist wie sein letzter Cyclu...

... : Wenn das Stück so gut ist wie sein letzter Cyclus, so führen wirs natürlich auf … Bahr: Und Schn.―? Darauf mein Freund Poldi : Wenn’s Ihnen gefällt, so werden Sies annehmen ― ...

... 1918: IX 18 - IX 20 Rancune gegen Andrian .― Dann mit F. S. über politisches. Er freut sich ...

1918-09-17 1

... , aus Ischl zurück;― wo Poldi , Bahr, Hugo, Reinhardt bei ihm waren. Allerlei üb...

1918-09-16 3

... , die aus Aussee wieder zurück;― u. a. auch, daß Andrian und Michel mich so besonders ins Herz geschlossen ...

... ― Frau E.― Über die neue Burgth.-Direction;― Besuche Andrians bei der Hofr.;― seine Unschlüssigkeiten. Hofr. gla...

... ;― seine Unschlüssigkeiten. Hofr. glaubt an keine lange Dauer des Regimes;― hälts für möglich daß Andrian in einigen Jahren Minister des Äußern wird,― hat j...

1918-09-15 3

... seit 1913 nicht gesehn. Sieht nicht übel aus, weniger lieber Gott,― menschlicher.― Zuerst allgemeines Gespräch, dann sitz ich mit ihm allein auf meinem Balkon, in der Herbstsonne. Vorher schon sprach er davon, daß wir in Hinsicht der Ohren gleiches Schicksal hätten; auch er Ohrensausen und wechselnde Schwerhörigkeit (viel weniger fortgeschritten als bei mir). Nun über seine neue Stellung. „ Dramaturg“,― eigentlich Director. Die Intendanturbeamten (Horsetzky etc.) angeblich obstinirend gegenüber Andrian . Die von Millenkovich angenommenen Stücke, die er...

... , läßt ihm hinhaltend schreiben.― Ich verhehle ihm mein Erstaunen darüber nicht.― Noch allerlei amtliches u. dgl., dann: „Also dein Stück hab ich gleich gelesen … Ich will dir nichts darüber sagen, eh es der Poldi gelesen hat, dem ichs gleich schicken ließ … (Dann...

... gelesen hat, dem ichs gleich schicken ließ … (Dann, zögernd.) Ganz unter uns … Es war ein ausdrücklicher Wunsch des Cardinals, daß ich in die Leitung des B.th. eintrete … Poldi hat nicht die Absicht, ein „katholisches“ Theater ...

1918-08-17 1

... Oper Loge, Figaro.― Nachher flüchtig Andrian gesprochen, aus Aussee zurück, wo er meist mit Hug...

1918-08-06 1

... Rosenbaum und Frau. Wahrscheinlichkeit seines Wiederengagements als lit. art. Secretair des Burgth.― Über Andrian und Michel (bei denen ich ihn lebhaftest empfohlen...

1918-07-31 1

... Michel; fragt mich, ob nicht Gerüchte aus alter Zeit auftauchen und nun gegen A. ausgenützt werden könnten ― ev. durch Skandalpress...

1918-07-29 3

... Traum heut Nachts: Sehe auf einem großen Platz Weiskirchner irgend was spielen; er hat einen grauen Waffenrock; Schnurrbart;― ich wundre mich daß der Bürgermeister sich während des Weltkriegs an einem oeffentl. Spiel (was?) betheiligt. Bin mit Andrian an einem (Hotel?-) Fenster, er fragt mich was ich ...

... irgend was spielen; er hat einen grauen Waffenrock; Schnurrbart;― ich wundre mich daß der Bürgermeister sich während des Weltkriegs an einem oeffentl. Spiel (was?) betheiligt. Bin mit Andrian an einem (Hotel?-) Fenster, er fragt mich was ich gern spiele, ich nenne eines mit Kugeln und schildre es (total unbekannt ―), er nimmt Kugeln, große, verschiedenfarbig, will sie in eine Eisenconstruction unter dem Fenster (wie für Blumen) werfen; einige fallen auf die Gasse, ich fürchte, daß was passirt, zum Schaden Andrians . Ferner habe ich an Hugo einen anon. Brief geschr...

... “.― Z. N. Andrian . Burgth.fragen. Provisorium ― mit Rosenbaum als D...

1918-07-28 2

... Speidel. (Über Andrians Hietzinger Zeit!) ― Nm. die nun abgeschriebnen Bri...

... übermittelte Abelsache und seine Entrüstung. Nun ja ― Pogrom, meint er;― damit fängt es eben an, dann die Revolution …― War es nicht immer so? Man könne, solle nicht einmal was dagegen unternehmen.― Es war allzuleicht, mit der gegentheiligen Ansicht recht zu behalten.― Heftig gegen Andrian . Ich sprach für ihn als Persönlichkeit; betonte m...

1918-07-27 1

... das Zögern?) ― An Revolution glaubt er nicht. ― Mit Andrian im Meissl soupirt. Über die Burgtheaterverhältniss...

1918-07-25 2

... ist sehr für meinen Brief an den Kaiser);― die unselige Weltlage ― Undurchsichtigkeit schon der nächsten Tage.― Ich erzählte ihm auch von Andrian .― Nm. Nachklg. weiter (7. Buch beg.; Jean.). Z. N...

... ). Z. N. Andrian mit Michel. A. orientirte sich über allerlei; Mich...

1918-07-24 1

... Geyer aus der Redaction herauf;― über Andrian (der zum Gen. Intend. ernannt ist);― Burgtheaterzu...

1918-05-17 1

... ungar. Accent; nicht ohne Talent ― Poldi Andrian ;― einiges über Politik. Im Benehmen das sonderbar...

1918-04-30 1

... Vm. Besorgungen.― Bei Gustav; bei Poldi Andrian im Ministerium ― über Möglichkeiten, für meine Ges...

1918-04-27 1

... dirigirte). Hugo im Foyer mit Poldi Andrian . Hugo’s Befangenheit.― Kaufmann Josef Kaufmann 18...

1918-03-15 1

... Nachklang“.― Poldi Andrian , der indes Minister (titular) geworden. Über Bres...

1916-08-01 1

... für die oesterr. Bibliothek ein so clerical katholisch militantes Büchl gab, dass ― sogar Poldi Andrian die Herausgabe widerrieth.― Über Production; meine...

1916-07-06 1

... v. Filtsch. ( Andrian , Hugo, Oppenheimer (der einen Abbé als Erzieher s...

1916-05-24 1

... war 3 Monate in Berlin, politisch delegirt (wie?) ― Verbindungen knüpfend, in seiner Art, literarisch-gesellschaftlich-menschlich,― äußert sich andeutend-spaßhaft,― klug-boshaft über allerlei.― Andrian , in Warschau, zu dem er am 15. Juni reist, soll a...

1915-06-05 1

... Tennis.― Vm. traf ich Andrian , auf einen Tag von Krakau hier. Er hält die rumän...

1915-01-21 5

... “. Zum Nachtm. Andrian . Sein Aerger über Hans Schlesinger (Fanny Schl. S...

... Schwager). Maler gewesen. Kein Talent. Wird katholisch. Will Geistlicher werden. Rom. Krieg ― er dient als Sanitätssoldat. Durch Andrians Protection kann er nach Rom (als Theol.) zurück.― ...

... Protection kann er nach Rom (als Theol.) zurück.― Andrian schreibt dem in Rom befindlichen Prinzen Ghika, Ru...

... ― sogar die Reichspost sei lau ― nicht katholisch genug.― (Auf der Bühne als Übertreibung kaum mehr möglich.) ― Mit Poldi unser ewiges Gespräch über Frömmigkeit und Dogmeng...

... sei lau ― nicht katholisch genug.― (Auf der Bühne als Übertreibung kaum mehr möglich.) ― Mit Poldi unser ewiges Gespräch über Frömmigkeit und Dogmenglauben. Wenn ein so eminent gescheidter Mensch wie Andrian streng katholischen Standpunkt mit Consequenz zu v...

1915-01-05 1

... 5/1 Vm. Zahnarzt.― Auf dem Weg hin bei Andrian (Hotel Krantz) ― über die rumänische Gefahr.― Zum ...

1914-10-15 1

... 15/10 Dict. Briefe (u. a. an Andrian , anläßlich des 2. Briefes aus Rumänien von Frau R...

1914-04-18 1

... . Er war interessant und amüsant-boshaft. Gespräche über Reinhardts Wesen (seine Natürlichkeit als Haupteigenschaft), über Andrian (den Hugo sehr hochhält), über Oesterreichische Po...

1914-03-22 1

... .― Nach Tisch kam Poldi Andrian . Ich prophezeite ihm Ministerium des Äußern für 1...

1913-03-18 1

... “.― Nm. Andrian bei mir. Sein Zustand. Politisches. Las die „Ronde...

1913-03-14 1

... , wo Kassner, der mir diesmal wohl gefiel. O. kam auch. (Über Andrian ; über russ. Schauspieler (Stanislawski etc.).) Sa...

1913-03-06 2

... Früh Michel, von Andrian ; der wieder verzweifelt ― 36.9!― Dictirt „Wahnsin...

... Ich zu Andrian ins Park Hotel, untersuchte ihn, keine Spur von Br...

1913-02-15 2

... etc.― ― Nm. Andrian und Michel. Ausgesprochene Psychose bei Andrian.― ...

... und Michel. Ausgesprochene Psychose bei Andrian .― Teleph. mit Kaufmann. Die mich betreffende Unte...

1913-02-13 1

... 13/2 Im Sanat. bei Andrian ; „Consilium“ mit Dr. R. Kaufmann.― Dictirt Herbot...

1913-02-12 1

... Mannheim.― Andrian und Michel zum Thee. Mit O. bei Bachr.s zum Nachtm...

1913-02-05 1

... 5/2 Bei Andrian . (Über den Tod des Erzbischof Nagl, seine letzten...

1913-02-04 1

... 4/2 Vm. bei Andrian . Michel.― Prof. Reich besucht mich. (Volksheimabe...

1913-02-01 1

... Revers unterschreiben, keine jüdischen Aerzte zu engagiren (längst wieder hinfällig). ― Bei Andrian . Dr. Rudi Kaufmann. Dictirt Briefe, Film Schluss ...

1913-01-31 1

... Vm. bei Richard, dann Andrian . Dictirt Sommerstück.― Nm. an der Wahnsinnsnovell...

1913-01-30 1

... 30/1 Früh bei Andrian .― Dictirt am Sommerstück (vielleicht „Spiel der L...

1913-01-29 2

... 29/1 Früh bei Andrian (seit gestern Cottage Sanatorium);― dictirt: Somme...

... Wahnsinns-Novelle. Andrian erschien, in hypochondr. Sorgen, die ich (für eine...

1913-01-27 1

... Sommerstück.― Poldi Andrian , in alten und neuen Ängsten. Nm. weiter a der Wah...

1913-01-21 1

... Correctur beendet.― Nach dem Nachtm. Andrian (mit Michel), von Dr. R. Kaufmann kommend, leidlic...

1913-01-20 1

... Nm. Michel und Andrian mit seinen hypochondrischen Beschwerden.― Weiter B...

1913-01-18 1

... Nm. Michel; Andrian hatte abtelegrafirt. ― Direktor Krug (Reichenberg)...

1912-12-14 1

... Bergsons Philosophie. Andrian und Michel zum Nachtmahl.― Mit O. ein schmerzlich ...

1912-12-11 1

... und Helene gespeist; Nm. kam Andrian (aus Warschau), Consiliums halber. Hauptsächlich H...

1912-10-29 1

... Ungarn; Vorbesprechungen das übrige Ausland betreffend. Andrian , mit Michel, knapp vor der Abreise, noch immer ni...

1912-10-28 1

... , etc.) Ins Sanatorium. Andrian reist morgen ab. Dr. Rudi Kaufmann: „Es drängt mic...

1912-10-26 1

... hatte es nicht für nötig gehalten, den Astigmatismus zu corrigiren.) Soll Glas für Nähe und Ferne, ev. auch extra für Clavier tragen.― Ein paar Minuten bei Andrian , der nun wohl beruhigt ist. Flüchtig über ihn Dr....

1912-10-24 1

... begonnen.― Zu Andrian . Michel, Schlesinger. Durch den Krankenhausgarten...

1912-10-23 2

... Dictirt (Briefe etc.). Zu Andrian . Ein Abbé und Hans Schlesinger bei ihm. Dann kam ...

... zum Nachtmahl. Dann kam Michel, mit Brief von Andrian ; ich beruhigte wieder.― Brann erzählte von seiner...

1912-10-22 1

... . Zum ersten Mal die Treppen wieder hinauf, seit Mama dort gestorben. Andrian , der schon morgens Michel zu mir gesandt, diesmal...

1912-03-26 1

... Nm. papierlt etc. Poldi Andrian , mit einer neuen Hypochondrie, sich beruhigen las...

1911-03-11 1

... , der mit großem Erfolg gastirt hat, verabschiedet sich; ist sehr nett, riecht überstark nach Wein. Anfangs zugleich mit ihm Poldi Andrian , der mich dann in einer neuen Hypochondrie consul...

1911-02-03 1

... Michel; jetzt beurlaubt; Bekanntschaft früherer Zeit, Andrians Freund. Begabter Schriftsteller. Literarische Ambi...

1910-12-26 1

... Komödianten weiter.― Andrian besucht mich. Wird Legationsrath in Warschau. Über...

1910-08-12 1

... “ beendet.― Abends kam Poldi Andrian , mit dem wir im Türkenschanzpark nachtmahlten. Üb...

1910-07-03 1

... , Mord des italienischen Arbeiters.) ― Briefe an Andrian (und Brahm). Zum Nachtmahl Auernheimer und Frau. I...

1910-06-27 1

... etc. Daheim ein Brief von Poldi Andrian , mit deutlichen Convertirungsabsichten; ich sei d...

1910-06-15 1

... Weiher“ angesehn. Andrian ; ich ging mit ihm nachtmahlen zu Holzer (O. Gastr...

1910-06-11 1

... “ von Zöckler ( Andrian hatte es mir geschickt),― Huldschiner, Die stille ...

1910-04-14 1

... M. u. S.― Andrian um 7 Uhr. Neue Sorgen. Beruhigte ihn. Auf dem Weg ...

1910-04-07 1

... ; seine letzte Zeit, unsprechbar, Sauferei etc. Nm. Andrian ; mußte ihn wieder untersuchen, beruhigte ihn ― au...

1910-03-21 2

... Bei Julius zu Tisch. Poldi Andrian (Consultation Hypochondrie).― Andrian später bei m...

... Andrian (Consultation Hypochondrie).― Andrian später bei mir, mußte ihn selbst untersuchen und b...

1909-12-29 1

... Schlesinger, Poldi Andrian bei mir, wieder in Angst; beruhigte ihn.― Er besch...

1909-12-28 1

... Zu Julius, dort gegessen. Andrian , wieder (zum 3. mal) aus Bukarest da, hypochondri...

1909-12-17 2

... Café Landtmann; Poldi Andrian , mit hypochondrischem Anfall, ich sollte mit ihm ...

... op. 127. Poldi kam (beruhigt) mit Richard; Richard blieb noch ― ü...

1909-12-15 1

... Wittgenstein gesandt, dilettantisch, auch schwachsinnig, und doch nicht ganz ohne Talentspur.― Andrian , der auch zum Nachtmahl blieb und nachdem ich ihn...

1909-12-10 1

... Nm. zu Richard, wo Andrian , der aus Bukarest eiligst wieder hier, in hypocho...

1909-12-01 1

... 1/12 Früh Poldi Andrian , jetzt Legationssecretair in Bukarest bei mir, vo...

1909-11-19 1

... Waldberg.― Poldi A. , mit einer Dame, an mir vorüber; Gruß.― Nm. den M...

1900-01-10 1

... 10/1 Andrian las Einigen eine leidliche Novelle von Michel vor....

1900-01-01 1

... , Gustav, Andrian . Polichinelletheater gespielt. (Ich schenkte es M...

1899-11-26 1

... , Wassermann, Andrian , Beatrice vor; war ein schöner Erfolg. Specht Ric...

1899-10-29 1

... .― Gustav, Andrian . Schöne Verse, einzelne Gedanken und Einfälle von...

1899-02-17 1

... Rh. bei mir. Mit Andrian soup. Chlum Marie Marie Glümer Schauspielerin 1867...

1898-01-08 1

... Vorm. im Carlth. Bei mir Mz.― Andrian ; von seiner p. Neigung.― Probe bei mir vom „Absch...

1898-01-04 1

... 4/1 Vorm. Poldi A. da, der mir von dem Wiedererwachen seiner Neigunge...

1897-11-12 1

... Schlesinger wegen Andrian im Kfh. Pollaczek Clara Katharina Loeb Bob Schrift...

1897-11-10 1

... Rh.― Von Andrian Brief mit Tabesfurcht.― Im Kfh., Bucek, Fifis jetz...

1897-08-10 1

... 10/8 Poldi Andrian , schwer hypoch., bei mir.― Abends Mama zurück. Er...

1897-06-17 1

... Michel und Andrian spazieren; mit Hugo bei Tini genachtm.― Chlum Mari...

1896-11-24 1

... Vanjung, Andrian , Salten.― Hugo sprach von Minnie B., weiß nicht, ...

1896-11-13 1

... Nm. Hugo und Poldi Andrian als Psychastheniker bei mir, er gefiel mir in s. A...

1895-10-01 1

... lieb, die Schn., Loris, Andrian , die eigentlich nicht viel können, aber (folgte L...

1895-08-26 1

... , Loris Stellung zu ihm, Andrian , Dehmel, Schwindel etc.― Schlechter Eindruck von ...

1895-04-13 1

... , sie solle ins Griensteidl tel.― ― Ich hatte mit Andrian bei Rich. soup.― ― Im Griensteidl. Um 11 teleph. ―...

1895-03-26 1

... zärtlicher Brief; ich schickte ihr Armband zurück. Brief Abend: „Gott an Güte.“― Im Kfh. Bahr über Andrian gesprochen.― Mit Frau Chiavacci und Engel im Kfh. ...

1895-03-25 1

... , Schwarzkopf.― Ueber Andrians Buch, das Hugo überschätzt und über Bahr, den er m...

1895-03-17 1

... 17/3 Sonntag.― Las das Buch Andrians .― Spuren eines Künstlers, schöne Vergleiche.― Kei...

1895-03-14 1

... “ wohl zwanzig Jahre dauern wird ― da sind nur Hugo, der aber jetzt nicht schreibt ― und Andrian , mit dessen „Garten der Erkenntnis“ Europa sich i...

1895-03-11 1

... Beer, Andrian , der fromm ist, beichtete, affectirt und gescheid...

1894-01-13 1

... Löwenthal, Br. Andrian , Br. Oppenheimer. Chlum Marie Marie Glümer Schaus...

1892-04-17 1

... , dann Valenais.― Er, der schwerhörige, wienerische, beschränkte, gutmütig heitre in Uniform befindl. Eisenbahnbeamte ― sie die kleine schmächtige Französin, lebendig, liebenswürdig.― „Mais, Poldi ?―“ Mz., Gusti und ich.― Das von Bibelots volle ni...